Bildungszentren
HWK Dortmund

Unsere Bildungszentren - Ihre Karriere

Einfach besser qualifiziert. Mit den HWK-Bildungsangeboten.

Ausgezeichnete Qualität. Bester Service. Gute Karriereaussichten. Dafür stehen die Weiterbildungsangebote in den Bildungszentren der Handwerkskammer Dortmund. Wir sind die Experten für Ihre Karriere im Handwerk. Und das für alle Gewerke und jeden Handwerker – vom Auszubildenden über den Gesellen bis zum Meister, vom kaufmännischen Mitarbeiter über den Existenzgründer bis zum Unternehmer.

In unseren fünf zertifizierten Bildungszentren mit drei Standorten in Dortmund sowie jeweils einem in Bochum und Soest bringen wir jährlich rund 6.000 Kursteilnehmer auf Erfolgskurs.

Das Team unserer hochmotivierten und engagierten Dozenten aus Theorie und Praxis unterstützt Sie beim Wissenstransfer aus dem Seminarraum in einen erfolgreichen Berufsalltag. Dabei fordern und fördern wir nicht nur Ihr Können, sondern auch Ihre persönliche Kreativität. Und das in einem Lernumfeld, in dem auch der Spaß am Ausprobieren nicht zu kurz kommt.



Bildungszentrum Ardeystraße

HWK-Gebäude_flach
HWK Dortmund

Handwerkliche Erstausbildung, Weiterbildung, Aufstiegsfortbildung: Wer Qualifizierung auf höchstem Niveau sucht, findet sie bei uns im Bildungszentrum an der Ardeystraße. Seit 1980 steht es allen im Handwerk Tätigen, aber auch Wissbegierigen außerhalb unseres Wirtschaftsbereichs offen.  mehr



Bildungszentrum Hansemann

Hansemann
HWK Dortmund

Das Bildungszentrum Hansemann in Dortmund-Mengede ist eine Einrichtung, die europaweit ihresgleichen sucht. Nirgendwo gibt es etwas Vergleichbares dieser Größenordnung. In vierjähriger Aufbauarbeit ist auf einer Fläche von rund 47.000 Quadratmetern das Bildungszentrum auf dem früheren Zechengelände „Adolph von Hansemann" geschaffen worden. Seit Mai 2000 ist es eine Schulungsstätte für das Gerüstbauer-Handwerk sowie für das handwerksähnliche Gewerbe. mehr



Weitere Bildungszentren

Im Januar 2016 wurden die Bildungsbereiche der Kreishandwerkerschaften Hellweg-Lippe, Ruhr sowie Dortmund und Lünen unter dem Dach der Handwerkskammer zusammengeführt.  Zum neu gegründeten Bildungsverbund zählen seitdem die Bildungszentren Ardeystraße, Hansemann und Körne in Dortmund, das Bildungszentrum Ruhr in Bochum und das Bildungszentrum Soest.  Mit diesem Bildungsverbund hat sich das heimische Handwerk im Bereich der Aus- und Weiterbildung gemeinschaftlich neu ausgerichtet und zukunftsfest aufgestellt .  mehr



Darum bei uns!

Als Spezialisten für berufliche Bildung sind wir nah dran an Ihren Bedürfnissen und identifizieren Ihre Entwicklungschancen – ganz individuell. Unsere mehr als 550 Bildungsangebote sind passgenau auf die betriebliche Praxis, Ihre berufliche Situation und Ihre Weiterbildungsbedürfnisse zugeschnitten.

 

Das Plus unserer Kurse

  • Zertifiziert und anerkannt: Unsere Weiterbildungen sind staatlich anerkannt, unsere Bildungszentren nach neuesten Qualitätsstandards zertifiziert. 
  • Förderfähig: Für viele Fort- und Weiterbildungen können öffentliche Fördermittel in Anspruch genommen werden. Profitieren Sie zum Beispiel von den finanziellen Vorteilen des Aufstiegs-BAföGs. Bildung muss also gar nicht teuer sein.
  • Effizient und zeitlich kompakt: Wir bieten jede Menge Teilzeitkurse an – speziell für Berufstätige.
  • Mit Brief und Siegel: Zum Abschluss gibt es immer ein anerkanntes Zertifikat der Handwerkskammer Dortmund.
  • Am Puls der Zeit: Unsere Werkstätten und Schulungsräume in Dortmund, Bochum und Soest sind mit moderner Technik ausgestattet und schaffen somit optimale Lernbedingungen für das Erreichen Ihrer individuellen Bildungsziele.


Ihr persönlicher Nutzen

Weiterbildung ist die wichtigste Voraussetzung für Ihren Erfolg in einer Arbeitswelt, die dem dynamischen und vor allem schnellen Wandel unterliegt. Als Handwerker müssen Sie fachlich up to date bleiben und dürfen wichtige Trends nicht verpassen, um die Erwartungen Ihres Arbeitgebers oder Ihrer Kunden zu erfüllen.

Durch unsere praxisnahen und anerkannten Abschlüsse erhöhen Sie Ihren Marktwert nachhaltig – und damit auch die Chance auf neue berufliche Herausforderungen, zum Beispiel als Führungskraft oder Chef. Auch bei Gehaltsverhandlungen haben Sie bessere Karten.

Nehmen Sie sich Zeit für Neues, sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung und steigern Sie Ihre Kompetenzen mit einer Fort- oder Weiterbildung bei der Handwerkskammer Dortmund. Kurz: Bringen Sie sich weiter. Nutzen Sie dafür unsere kostenfreie Karriereberatung.

Ihre Ansprechpartner

Unsere Weiterbildungsberater informieren Sie über die vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten im Handwerk, vom Meisterkurs bis zur Premium-Qualifizierung zum Geprüften Betriebswirt (HwO), von Management-, EDV-, technischen und kaufmännischen Seminaren bis zu Inhouse-Schulungen. Für viele unserer mehr als 550 Fort- und Weiterbildungen können öffentliche Fördermittel in Anspruch genommen werden. Auch zu diesem Thema beraten wir Sie umfassend.



 Das Team der Weiterbildungsberatung 



 



.