Eine hohe Ausbildungsqualität ist die beste Werbung, um auch künftig guten Nachwuchs zu gewinnen. © asiseeit/istock.com

Eine hohe Ausbildungsqualität ist die beste Werbung, um auch künftig guten Nachwuchs zu gewinnen. © asiseeit/istock.com

Prima Ausbildungsqualität – Beste Nachwuchswerbung

HWK Dortmund startet "Qualitätsinitiative betriebliche Ausbildung“ (QiA)


Qualität fängt mit guter Ausbildung an. Unternehmen, die in Ausbildung investieren, bekommen nicht nur engagierte Auszubildende, sondern später auch motivierte und qualifizierte Mitarbeiter, die den Erfolg des Unternehmens sichern. In vielen Gewerken gibt es jedoch große Probleme, geeignete Auszubildende zu finden. Im zunehmenden Wettbewerb um Nachwuchskräfte müssen Handwerksbetriebe daher mit guten Argumenten überzeugen.
 
Die Handwerkskammer (HWK) Dortmund unterstützt ihre Mitgliedsbetriebe aktiv mit gezielten Beratungsleistungen und Projekten zur erfolgreichen Nachwuchsgewinnung und Fachkräftesicherung. Ganz neu dazu gehört  jetzt auch die „Qualitätsinitiative betriebliche Ausbildung" (QiA).
 
QiA bietet allen Ausbildungsbetrieben – und natürlich denen, die es noch werden möchten – Entwicklungsinstrumente und Qualifizierungskonzepte an, um die handwerkliche Ausbildung attraktiver zu gestalten.
 
„Für die erfolgreiche Fachkräftesicherung kommt es verstärkt darauf an, die Attraktivität der betrieblichen Lernorte zu verbessern, damit Handwerksunternehmen im Wettbewerb um Talente die Nase vorn haben. Eine hohe Ausbildungsqualität ist die beste Werbung, um auch künftig guten Nachwuchs zu gewinnen. Daher unterstützen wir unsere Betriebe darin, an die Ausbildung und die Personalentwicklung hohe Qualitätsmaßstäbe anzulegen und diese immer weiter zu verbessern“, betont Katja Höckmann vom Team der HWK-Ausbildungsberatung.
  
Zu den QiA-Qualifizierungsinstrumenten gehört unter anderem ein Leitfaden, der neun praxisnahe Broschüren mit Informationen und Checklisten zu allen relevanten Themen des  Ausbildungsprozesses beinhaltet. Daneben ergänzen attraktive Workshop-Angebote für Unternehmer, Ausbilder, an der Ausbildung beteiligte Gesellen sowie Auszubildende die Qualitätsinitiative.
 
Erarbeitet wurden diese im Rahmen eines aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung vom Bundesinstitut für berufliche Bildung geförderten Projektes der Handwerkskammer Hannover und der Zentralstelle für Weiterbildung im Handwerk.
 
Weitere Informationen zu den Workshops und Informationsangeboten erhalten Sie hier.
 
 

QiA in Kürze

 
  • Zielgruppe: Unternehmen, Ausbilder und Auszubildende
     
  • Ziele: Gezielte Nachwuchsgewinnung und Fachkräftesicherung durch Verbesserung der Ausbildungsqualität /Förderung der Personalentwicklung und der Kommunikation der an der Berufsausbildung beteiligten Personen
     
  • Instrumente: Leitfäden, Workshops, Beratungsangebote
 

Kontakt

 
HWK-Ausbildungsberatung
Katja Höckmann
Tel.: 0231 5493-170
E-Mail: katja.hoeckmann@hwk-do.de