HWK-Gebäude_flach
HWK Dortmund

Die Handwerkskammer

Bilden. Beraten. Stärken. Unser Service für Sie.

Sie sind Chef, Beschäftigter oder Auszubildender im Handwerk? Oder auf der Suche nach einer passenden Ausbildung – Karriere mit Lehre inklusive? Dann nutzen Sie unsere  kostenfreien Dienstleistungen und Beratungsangebote. 

Bildungsanbieter, Beratungsunternehmen, Interessenvertreter: Wir sind alles in einem. Das Handwerk in der Region voranzubringen ist unser Leitgedanke. Angefangen beim Vertreten handwerklicher Interessen über das Erfüllen hoheitlicher Aufgaben bis hin zur gezielten Wirtschaftsförderung. Kurz gesagt: Wann und wo immer es um die Belange des heimischen Handwerks geht, stehen wir als starker Partner an Ihrer Seite.  

Zu unserem Kammerbezirk gehören rund 20.000 Betriebe, 130.000 Beschäftigte und 10.000 Auszubildende in der Hellweg-Lippe-Region (Kreise Soest und Unna, Hamm), Dortmund, Bochum, Hagen, Herne und im Ennepe-Ruhr-Kreis. Der vom heimischen Handwerk im Jahr 2018 erwirtschaftete Umsatz lag bei 13,3 Milliarden Euro.

Selbstverwaltung

Hinter unserer Arbeit steht die Grundidee der Selbstverwaltung der Wirtschaft, um zusätzliche Bürokratie zu vermeiden. Über die Kammern gibt der Staat dem Handwerk die Möglichkeit, seine Angelegenheiten in eigener Verantwortung effizient zu regeln. Und das unter Mitwirkung aller im Handwerk Beschäftigten, denn unser oberstes Beschlussorgan ist die Mitgliedervollversammlung. Sie setzt sich aus gewählten Betriebsinhabern und Arbeitnehmern zusammen, legt als demokratisches Herzstück unsere Zielrichtung fest und entscheidet über Wirtschaftsplan und Mitgliedsbeiträge, die zur Erfüllung unserer Aufgaben erhoben werden.

Zu unseren vom Staat übertragenen hoheitlichen Aufgaben gehören zum Beispiel das Führen der Handwerks- und der Lehrlingsrolle, das Regeln der Berufsausbildung, das Erlassen von Prüfungsordnungen sowie das Bestellen und Vereidigen von Sachverständigen.



Interessenvertretung

Wir verschaffen dem Handwerk Gehör in Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Öffentlichkeit. Dabei setzen wir uns aktiv für die Verbesserung der wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen ein. Vor allem in folgenden Politikfeldern vertreten wir Ihre Interessen: Berufsbildung, Arbeitsmarkt & Fachkräftesicherung, Umwelt & Energie, Verkehr & Infrastruktur, Standortpolitik. Vertreter von Präsidium, Geschäftsführung und Fachabteilungen bringen die Forderungen des Handwerks in zahlreichen Arbeitsgesprächen und Kooperationen mit starker Stimme zum Ausdruck.

Wir bündeln die Interessen des Handwerks in unserem Kammerbezirk und können sie dadurch besonders kraftvoll vertreten.

Mehr zum Thema Interessenvertretung, auch durch unsere regionalen und überregionalen Organisationen, unter  Handwerkspolitik

Dienstleistungen

Experten der Handwerkskammer stehen mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung dem Handwerk zur Verfügung. Das umfangreiche Serviceangebot bietet Beratungen unter anderem zu betriebswirtschaftlichen und technischen Themen, Existenzgründung, Nachfolge und Digitalisierung.

Die Ausbildungsberatung richtet sich gleichermaßen an Betriebe, Ausbilder, Lehrlinge, Schüler sowie deren Eltern und Lehrer. Einer unserer Schwerpunkte liegt dabei auf der Nachwuchswerbung: Mit Kampagnen und Aktionen möchten wir junge Menschen als Fachkräfte von morgen für eine Ausbildung im Handwerk begeistern.

In unseren fünf Bildungszentren bieten wir Auszubildenden, Gesellen, Führungskräften und Meistern maßgeschneiderte Lehrgänge zur Weiterbildung und Qualifizierung an – aus der Praxis für die Praxis. Unsere Weiterbildungsberater informieren Sie über unsere Bildungsangebote und beraten Sie zu Fördermöglichkeiten.

Die Beratungsleistungen der Handwerkskammer sind für Mitglieder, Existenzgründer sowie für Weiterbildungsinteressierte, Schulabgänger oder Menschen, die vor einer beruflichen Veränderung stehen, kostenlos. Für die Bildungsangebote wird eine kostendeckende Gebühr erhoben.

Weitere Infos erhalten Sie bei unseren Berater-Teams:

 Ausbildungsberatung
 Weiterbildungsberatung
 Existenzgründungsberatung
 Unternehmensberatung



Unsere Leistungen und unsere Kundenorientierung stellen wir durch unser Qualitätsmanagementsystem immer wieder neu auf den Prüfstand – damit das Handwerk in unserer Region für die Zukunft gut gerüstet ist.



Warum gibt es die Handwerkskammer?
Unsere Leistungen im Film.

"Ihre Handwerkskammer. Ein starker Partner.“ Dieser Film zeigt unsere vielfältigen Aufgaben – vom Werben um Nachwuchskräfte über das Beraten zu betriebswirtschaftlichen und technischen Themen bis zum Vertreten Ihrer Interessen und Bilden der starken Marke „Das Handwerk.“ Viel Spaß beim Anschauen!



Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.