Bild Messe Mallorca
Röder-Wolff/ HWK Dortmund

Unternehmerreise Mallorca

Unternehmerreisen und geförderte Messebeteiligungen

Außenwirtschaft

Trotz der gegenwärtigen Corona-Situation vermeldet die Immobilien-Vermittlung Engel & Völkers ein gutes Ergebnis für Mallorca, Ibiza und Menorca. Für 2021 erwartet das Unternehmen eine stabile Preisentwicklung und einen Anstieg der Transaktionen. Denn in den ersten drei Quartalen in 2020 haben ausländische Käufer rund 44 Prozent am Anteil des umgesetzten Immobilientransaktionsvolumens auf den Balearen ausgemacht. Dieser positive Trend beim Kauf und Verkauf von Zweitwohnsitzen auf der Insel bestätigt auch ein Artikel der Mallorca Zeitung vom 28.09.2020. (www.mallorcazeitung.es/immobilien/2020/09/28/mallorca-immobilienpreise-corona-mieten-kauf/77890.html)

Modernen Wohnkomfort zu genießen und dabei den Charme mallorquinischer Fincas zu bewahren, ist ein Ziel vieler Bauherren und Immobilienbesitzer auf der spanischen Insel. Hochwertiger Innenausbau, Maßnahmen zur Energieeinsparung sowie weitere Renovierungs- und Sanierungsarbeiten in und rund um das Haus sind dabei gefragt – gern auch durch deutsche Handwerksunternehmen.

Reisen Sie mit uns nach Mallorca, lernen Sie den mallorquinischen Markt kennen und präsentieren Sie Ihre Dienstleistungen auf der zweitägigen Messe „Bauen & Handwerk” in Santa Ponça! Die Messe erfreut sich eines starken Zulaufs und einige Immobilienbesitzer haben bereits konkrete Renovierungsanfragen; dies haben die Erfahrungen der letzten Jahre gezeigt. Der Zeitpunkt der Messe liegt voraussichtlich in den Herbstferien von NRW, in denen sich viele Immobilienbesitzer auf Mallorca aufhalten und anstehende Reparaturarbeiten planen.

Link zur Anmeldung: trade.nrwglobalbusiness.com/veranstaltungen/veranstaltungsdetails/unternehmerreise-mallorca-inkl-ausstellung-auf-der-messe-bauen-und-handwerk#event-registration

Damit ist die Messe ideale Plattform für Handwerksunternehmen, die Immobilien durch gehobenen Innenausbau, Maßnahmen zur Energieeinsparung oder technische Innovationen zu mehr Wertigkeit verhelfen.

Leistungen der Reise:

Gemeinsame Ausstellung auf der zweitägigen Messe „Bauen & Handwerk“ inkl. eines eigenen Exponats
Verschiedene frühzeitige Marketing-Maßnahmen zur Bewerbung der Ausstellergruppe
Sammeltransport der gemeinsamen Ausstellungsstücke durch den Durchführer
vertiefender Facheinblick in die Zielregion Mallorca
Besichtigung eines Bau-/Renovierungsprojektes
Netzwerken inkl. Abendessen mit Bauingenieuren, Architekten, Immobilien- und Renovierungsmaklern
Kontaktaufbau zu Immobilienbesitzern
 

Unabhängig der Durchführbarkeit der Messe, wird es Gelegenheiten zum Netzwerken mit Fachexperten, Kontaktmaßnahmen zu Ferienimmobilienbesitzern sowie Besichtigungen von Renovierungsprojekten geben.

Zielgruppe

NRW-Handwerksunternehmen aus den Bereichen:
Fenster und Türen, Maler-/Estricharbeiten, Sanierung von Flachdächern, Poolbau, Heizung-Lüftung-Sanitär (insbesondere Klimatechnik), Elektrik, Sicherheitstechnik, Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz (z. B. Dämmung, Photovoltaik/ Solarthermie, Gebäudetechnik), Domotik.

Teilnahmekosten

Der Preis für die Teilnahme an der Unternehmerreise nach Mallorca mit den oben genannten Leistungen (inkl. Standmiete und Kosten für je ein Ausstellungsstück im Rahmen des Sammeltransports) beträgt 460 Euro (zzgl. MwSt.). Für jede weitere Person aus einem Unternehmen fallen 50 % der Teilnehmerkosten an.

Die individuellen Reise-, Unterbringungs- und Verpflegungskosten trägt jeder Teilnehmer selbst.



Wann: 21.10.2021 um 10:00 Uhr - 25.10.2021 um 18:00 Uhr

Wo: Mallorca

Referent: Gabriele Röder-Wolf , 0231-5493 406 Email: gabriele.roeder-wolff@hwk-do.de

Veranstalter: NRW.GlobalBusiness

Anmeldefrist: 26.02.2021 bis 11.06.2021