.
Ronnie Chua / Shutterstock
.

Roadshow Cybercrime: So schützen Sie Ihre Daten

Aktuelle Veranstaltungen

IT-Sicherheit: Cybercrime-Attacken abwehren

Die Digitalisierung schreitet immer weiter und schneller voran. Die Corona-Pandemie hat in vielen Unternehmen zu einem Umdenken geführt. So wurden Home-Office Arbeitsplätze für die Mitarbeiter eingerichtet und viele Prozesse digitalisiert.

Bestellungen von Material und Informationen vom Kunden und zum Bauprojekt werden weitergeleitet, E-Mails zur schnellen Kommunikation genutzt, um Aufträge pünktlich fertigstellen zu können.

Oft liegt aber auch gerade in der sorglosen Nutzung der digitalen Werkzeuge die Gefahr, die Sicherheit zu vernachlässigen. Cybercrime-Attacken können nahezu jeden und alles treffen – gezielt ausgespäht oder wahllos mittels automatisierter Streuangriffe. Entsprechend breiter und flexibler muss auch die Verteidigung aufgestellt sein und es sind geeignete Vorkehrungen zur Schadensminimierung zu treffen.

Spannende Vorträge und Networking

Was Sie tun können, um Ihre Kundenaufträge mit den entsprechenden, sensiblen Daten sicher und einfach abzuwickeln, erfahren Sie bei der Roadshow Cybercrime, einer Gemeinschaftsaktion der IT-Verbände networker NRW e.V. und der Handwerkskammer (HWK) Dortmund. 

Spannende Vorträge von Experten vermitteln wichtige Informationen zur IT-Sicherheit. Anschließend laden wir zum Erfahrungsaustausch ein.

Bitte melden Sie sich hier zur Veranstaltung an oder kontaktieren Sie direkt den HWK-Beauftragten für Innovation und Technologie (BIT), Wolfgang Diebke, Tel. 0231 5493-409, E-Mail: wolfgang.diebke@hwk-do.de

 

Programm

  • 16.00 Uhr: Begrüßung (Wolfgang Diebke, HWK-Beauftragter für Innovation und Technologie (BIT) und Daniel Brans, Geschäftsführer der Networker NRW e.V.)
  • 16.15 Uhr: Aktuelle Gefahrenlage für Wirtschaftsunternehmen in NRW (Peter Vahrenhorst, Landeskriminalamt NRW)
  • 16.45 Uhr: Betrügerische Nachrichten-Pishing, Links und Co. (Hermann Banse, Genesis Consulting, Bochum)
  • 17.15 Uhr: Pause
  • 17.30 Uhr: IT-Sicherheit Grundausstattung für Handwerksunternehmen - Einfach, aktuell und sicher! (KreInn GmbH, Silas Mahler, Dortmund)
  • 18.00 Uhr: Besuch der Ausstellung und Networking

Moderator: Lars Kroll, Kroll Strategieberatung GmbH, Dortmund

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Wann: 12.05.2022 um 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wo: Handwerkskammer Dortmund, Ardeystr. 93, 44139 Dortmund

Veranstalter: Handwerkskammer Dortmund

Anfahrtsplan: