05. März 2019 WORKSHOP ZUKUNFT-
HERAUSFORDERUNGEN MEISTERN


Modul Fachkräftesicherung


Das Handwerk in Deutschland erlebt einen seit Jahren andauernden Konjunkturboom – doch volle Auftragsbücher sind nur die eine Seite der Medaille. Demographische und gesellschaftliche Veränderungen führen im Zusammenspiel zu einer sich immer weiter verschärfenden Fachkräftesituation am Arbeitsmarkt. Gleichzeitig bietet sich potentiellen Gründern und damit möglichen Unternehmern eine Fülle von attraktiven Beschäftigungsmöglichkeiten, die  das Gründungsgeschehen negativ beeinflussen. Dabei steht das Handwerk vor einem Generationenwechsel. Fast jeder vierte Betrieb im Kammerbezirk Dortmund steht zur Übergabe an. Auch die Digitalisierung stellt Handwerksbetriebe vor ganz neuen Herausforderungen. Digitale Technologien, neue Marktteilnehmer und Sicherheitsanforderungen führen dazu, dass sich Märkte, Verbraucherverhalten und Arbeitsprozesse verändern. 
Vor diesem Hintergrund hat die Unternehmensberatung  der Handwerkskammer Dortmund ein neues Workshop-Format entwickelt. Die Themen für 2019 sind: Online-Marketing, Fachkräftesicherung, Betriebsnachfolge und IT-Sicherheit.
 
Fachkräftesicherung (Fördermittel und Beratung)

Ihr Betrieb arbeitet bereits seit längerem für zufriedene Kunden, sie haben es aber aus zeitlichen oder anderen Gründen noch nicht geschafft, sich mit dem Thema Fachkräftesicherung auseinander zu setzen? Dann nutzen Sie jetzt die Gelegenheit und nehmen an unserem kostenfreien Workshop zum Personalmanagement teil. Egal wie sich die personellen Anforderungen an Ihren Betrieb gestalten, für unterschiedliche Fragestellungen gibt es verschiedene Beratungsmöglichkeiten sowie Fördermittel, die in Anspruch genommen werden können. Am Beispiel des Beratungsprogramms unternehmensWert:Mensch werden Beantragung, Umsetzung und Zielsetzung praxisnah vorgestellt. Dafür wird Karsten Groll, KMU-Berater für uWM zertifiziert, aus der Praxis für die Praxis berichten.
 
Zielgruppe:           Betriebsinhaber und Personalverantwortliche
Referent:               Frau Lena Schulz/ Herr Karsten Groll KMU-Berater uWM
Hinweis:                In diesem Modul werden an den jeweiligen Standorten drei unterschiedliche Themen im Bereich Fachkräftesicherung angeboten.
 
Weitere Termine zu dieser Veranstaltungsreihe und zu den Themen Nachfolge, Online-Marketing, Fachkräftesicherung und IT-Sicherheit an den Standorten Dortmund, Bochum oder Soest finden Sie unter diesem Link


Flyer Workshop Zukunft (276KB)


Kontakt und kostenfreie Anmeldung
Ilka Berg, Unternehmensberatung Tel.: 0231 5493-423
E-Mail: ilka.berg@hwk-do.de

 
Termin: 05.03.2019
Ort: Kreishandwerkerschaft Ruhr, Springorumallee 10, 44795 Bochum
Info: Uhrzeit: 16:00-18:00 Uhr