Seminardetails

Tischler/in berufsbegleitender Lehrgang (Meistervorbereitung Teil I und II)
Termin:
Zeiten: montags und mittwochs von 17:00 - 21:00 Uhr, alle drei Wochen samstags von 08:00 - 12:45 Uhr, sowie vier Wochen in Vollzeitform von 08:00 - 16:00 Uhr
Umfang: 920 Unterrichtseinheiten
Form: Teilzeit
  • Kosten: 5.545,00 €
  • Lernmittel: 300,00 €
  • Prüfungsgebühr: 940,00 €
Kurs buchen

Alles andere als ein Holzweg

Sie wollen als Tischler möglichst individuelle Akzente setzen, internationale Trends erkennen und dabei mit dem Design Ihrer Produkte die Wünsche und Erwartungen Ihrer Kunden treffen? Dann lernen Sie in unseren Werkstätten, wie Sie Ihr Handwerk mit Hilfe neuester Technologien noch innovativer gestalten können.

Als Tischlermeister übernehmen Sie nicht nur die fachliche Leitung für die Herstellung, Montage und Reparatur von Produkten, sondern sind auch für Planung, Kalkulation, Marketing und den betriebswirtschaftlichen Erfolg verantwortlich.


Lehrgangsthemen

Fachpraxis

Erstellung praktischer Tischlerübungsstücke und einer Projektarbeit
  • Vorrichtungsbau Fenster- und Türenbau
             - Treppenbau konventionell und mit Treppensoftware
             - Befestigungstechnik
             - Form- und Farblehre
  • Umgang, Verwendung und Verwertung unterschiedlicher Materialien
  • Handwerkliche Holzverbindungen
  • Maschineneinsatz: Standardmaschinen sowie Einrichten und Verwenden der Schutzvorrichtungen
  • CNC-Bearbeitungszentrum 4- bzw. 5-Achsmaschine Kantenbearbeitung Breitbandschleifmaschine
  • Laser-Schneid- und Graviermaschine für Furniere und Modelle
  • Oberflächenbearbeitung


Fachtheorie
 

Gestaltung, Konstruktion und Fertigungstechnik
  • Fertigungskonzept und Umsetzungsmöglichkeiten
  • Grundlagen der Gestaltung
  • Entwurfs- und Zeichentechnik
  • Produktentwicklung und Anforderungen an Konstruktionen
     
Montage und Instandhaltung
  • Montage - Ablaufplan
  • Baustelleneinrichtung und Baustellenlogistik
  • Überwachung und Endabnahme, Instandhaltung
  • Koordinierung von Montageleistungen, Montagetechniken
  • Objektbezogene Schutzmaßnahmen, Schließ- und Schutzsysteme
     
Auftragsabwicklung
  • Auftragsbeschaffung, Angebotserstellung
  • Arbeitsplanung, Material- und Betriebsmitteleinsatz
  • Fertigungsunterlagen, Vergabe von Unteraufträgen
  • Technikeinsatz
  • Datenermittlung und Kalkulation
  • Umgang mit Produkten

Betriebsführung und Betriebsorganisation
  • Ermittlung der Betriebskosten, Kostenstruktur sowie Kennzahlen
  • Marketing und Konzepte für den Umgang mit Kunden
  • Personalwirtschaft
  • Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz, Qualitätsmanagement
  • Planung der Betriebsstätte und der Logistikprozesse

Einsatz von CAD- und Branchen-Software

Eine Gesellenprüfung oder eine vergleichbare Abschlussprüfung (z. B. Facharbeiterprüfung)
im Tischler-Handwerk oder der Nachweis einer mehrjährigen Berufstätigkeit in dem Handwerk, in dem die Meisterprüfung abgelegt werden soll bzw. in einem verwandten Handwerk oder in einem entsprechenden Beruf.

Diese Anmeldung bezieht sich nur auf die Fachpraxis (Teil I) und die Fachtheorie (Teil II) zur Vorbereitung auf die Meisterprüfung im Tischler-Handwerk.

Vergessen Sie bitte nicht, sich auch für folgende Lehrgänge anzumelden:

Erst wenn Sie alle vier selbständigen Prüfungsteile erfolgreich abgelegt haben, erhalten Sie Ihren Meistertitel.
 

Der Teilzeitlehrgang mit 920 Stunden findet in im Bildungszentrum Soest statt.

Kosten:                            5.545 Euro
Prüfungsgebühr:             940 Euro

Nächster Starttermin: 06.05.2019

 

Aufstiegs-BAföG

Zielgruppe: Teilnehmer/-innen die sich aufstiegsorientiert weiterbilden, z. B. zum Meister/-in oder zum/zur Geprüften Betriebswirt/-in (HwO). Förderung: Bis zu 15.000 € Lehrgangs- und Prüfungsgebühren, davon 40 Prozent als Zuschuss. Für den Rest kann ein zinsgünstiges Darlehen in Anspruch genommen werden. Bei Bestehen der Prüfung werden noch einmal 40 Prozent auf das Restdarlehen gewährt. Bei Vollzeitmaßnahmen wird einkommens- und vermögensabhängig ein Unterhaltsbeitrag gezahlt.

Meine Buchungen

anzeigen

Mein Merkzettel

anzeigen