Seminardetails

Basiskurs Kfz-Technik berufsbegleitend
Umfang: 80 Unterrichtseinheiten
Form: Teilzeit
Preis auf Anfrage
Kurs buchen

Fit für den Start zum Kfz-Servicetechniker und Kfz-Techniker-Meister

Ziel dieses Basiskurses ist es, Sie fit zu machen für die unterschiedlichen Funktionen in Ihrer Branche. Die Bandbreite ergibt sich durch die Vielfalt der Bereiche: Verkauf, Kfz-Annahme, Service etc.

Ein breites Spektrum und rasante Entwicklungen: Die Folge ist häufig, dass die Kraftfahrzeugtechnik an einem vorbei beschleunigt. Unser Basiskurs gibt Ihnen Hilfestellung, um möglicherweise fehlende berufliche Praxis auszugleichen.
 
Die Lehrgangskosten können nicht über das Aufstiegs-BAföG gefördert werden.
 

Lehrgangsthemen

  • Motormechanik

  • Grundlagen Elektrotechnik

  • Batterie, Starter, Generator

  • Einsatz der Tester allgemein

  • Elektronik

  • Zündung konventionell, Zündoszilloskop

  • Transistorzündung

  • Gemischaufbereitung Otto allgemein, Diagnosehilfen

  • Motronic allgemein

  • Diesel allgemein/EDC

Bildungsprämie

Zielgruppe: Arbeitsuchende und Erwerbstätige, deren zu versteuerndes Jahreseinkommen 20.000 € bzw. 40.000 € (bei gemeinsamer Veranlagung) nicht überschreitet und die mindestens 15 Stunden wöchentlich berufstätig sind. Förderung: Die Hälfte der Kurskosten, maximal 500,00 €.

Meine Buchungen

anzeigen

Mein Merkzettel

anzeigen