Seminardetails

Fit für die Gesellenprüfung Zahntechnik
Termin:
Zeiten: montags bis freitags von 07:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Umfang: 40 Unterrichtseinheiten
Form: Vollzeit
  • Kosten: 195,00 €
Kurs buchen

Vorbereitungskurs

Sie schließen demnächst Ihre Ausbildung zum Zahntechniker ab und fühlen sich noch nicht ganz fit im praktischen Bereich? Da können wir Ihnen helfen: Mit unserem einwöchigen Zahntechniker-Crashkurs zur Vorbereitung auf die Gesellenprüfung.

Lehrgangsthemen

  • Totalprothesen (28er): Das Aufstellen totaler Prothesen im Mittelwertartikulator nach System

  • Modellguss: Ziel ist die Anfertigung einer partiellen OK- oder UK-Modellgussprothese mit entsprechenden Halte- und Stützelementen

  • Keramik: Die Herstellung einer dreigliedrigen Brücke mit Keramikverblendung

  • Fräsarbeiten: Fräsarbeit Oberkiefer Zahn 14 und 26 als Stumpf

  • Zahn 15, 16, 17, 25 extrahiert

  • Herstellen eines Primärteleskops in Metall

  • Herstellen einer Gusskrone mit Geschiebe und Fräsanteil in Wachs

 

Zum Kurs mitzubringen sind:

  • persönliches Modellier- und Arbeitsinstrumentarium, persönliche Arbeitsschutzausrüstung, Schleifkörper, Hilfsteile, Wachse, Werkzeug für die Keramikverblendung, auch Pinsel und Anmischplatte, Zähne, die für die Totalprothetik nach System geeignet sind.

  • ein vorbereitetes Modell – eingesetzt in einem Artikulator, für die Totalprothesen, wenn gewünscht, mit Kalotte. 

  • Metalle und Einbettmassen stellt die Handwerkskammer Dortmund
     

Internat

Eine mögliche Internatsunterbringung buchen Sie bitte separat.

Meine Buchungen

anzeigen

Mein Merkzettel

anzeigen