Seminardetails

APF-Crashkurs
Umfang: 16 Unterrichtseinheiten
Form: Vollzeit
Preis auf Anfrage
Kurs buchen

Vorbereitungskurs

Sie schließen demnächst Ihre Ausbildung zum/zur Zahntechniker/-in und sind im 4. Ausbildungsjahr? Dann nutzen Sie diesen zweitägigen Kurs, um sich auf das Aufstellen einer totalen Prothese nach APF-System der Firma De Trey in Anlehnung an die Prüfungssituation der Gesellenprüfung bestens vorzubereiten.

Lehrgangsthemen

  • Einartikulieren der unbezahnten Modelle mit Hilfe eines Einrichtsschlüssels im Artikulator "Rational"
  • Systematische Aufstellung der Zähne in Wachs unter Berücksichtigung ihrer statischen und funktionellen Anordnung
  • Erklären und ggf. Durchführen der Einschleiftechnik
  • Ausmodellieren der Prothesen
Mitzubringen sind:
  • Kittel, Schreibmaterial, Lineal, Steckzirkel, persönliches Instrumentarium, Schleifkörper, Klebewachs, dünnes Gummiband, rosa Modellierwachs, Sekundenkleber, Isolierung Gips gegen Gips, Zahngarnitur:

  • Bioplus-Frontzähne L22, U21

  • Artiplus-Backenzähne O33, U33


Alle Arbeiten werden individuell besprochen und mit Verbesserungsvorschlägen bewertet.
Es werden 16 Unterrichtsstunden in Vollzeitform im Bildungszentrum Ardeystraße der Handwerkskammer Dortmund unterrichtet.

Kosten: 140,00 Euro.

Sie haben Interesse an diesem Lehrgang, zur Zeit stehen noch keine Termine fest. Bitte melden Sie sich trotzdem an. Sobald genügend Anmeldungen vorliegen, wird der Kurs stattfinden.

Meine Buchungen

anzeigen

Mein Merkzettel

anzeigen