Seminardetails

Erbschaftssteuer sparen statt zahlen
Termin:
Zeiten: Mittwoch von 17:30 - 19:30 Uhr
Umfang: 2 Unterrichtseinheiten
Form: Teilzeit
  • Kosten: 55,00 €
Kurs buchen

Die Vermögensvorsorge zu Lebzeiten und von Todes wegen für den Mittelstand

Der Finanzbedarf des Staates steigt – deswegen wird es immer wichtiger, bei der Übertragung von Vermögen auf die nächste Generation die steuerlichen Belange zu berücksichtigten. Und zwar unabhängig davon, ob das Vermögen mit dem Testament nach dem Tod oder zu Lebzeiten mittels einer differenzierten Schenkungsvereinbarung weitergegeben werden soll. Nutzen Sie die Zeit, alle Entscheidungen, die Ihr Vermögen betreffen, zu durchdenken und überlegt und sinnvoll abzuwickeln.

Die Gewissheit, in selbstbestimmter Vorsorge das Richtige rechtzeitig getan zu haben, gibt Ruhe und Gelassenheit. Das Seminar zeigt Ihnen, wie Sie Schenkungs- und Erbschaftsteuer reduzieren oder vermeiden. Sie lernen wichtige Regeln und schwerwiegende Fehler bei Erbfolgeregelungen kennen, konkrete streitvermeidende Testamentsgestaltungen ebenso wie Chancen, Risiken und Gestaltung lebzeitiger Vermögensübertragung im Zivil- und Steuerrecht.
 

Lehrgangsthemen

  • Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

  • Gesetzliche Erbfolge

  • Testamentsgestaltung

  • Nachfolgegestaltung

  • Erbschafts- und Schenkungsteuer

  • Steuerfreibeträge als Steuersparmodell

  • Übertragung von überlastetem Vermögen im Erbfall

  • Pflichtteilsrecht und lebzeitige Übertragung nach der Erbrechtsreform

Meine Buchungen

anzeigen

Mein Merkzettel

anzeigen