Kennzahlen zur Berufsausbildung


Im Jahr 2016 gab es im Kammerbezirk Dortmund 3.997 Ausbildungsbetriebe (Quote: 20,45 Prozent).

Der Frauenanteil bei den Auszubildenden betrug im Jahr 2016 20,9 Prozent. An der Überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung (ÜLU) nahmen 18.300 Auszubildende teil.