27. Dezember 2016 Up to date mit dem neuen Seminarprogramm


Das Seminarprogramm 2017 der Handwerkskammer (HWK) Dortmund ist erschienen. Mehr als 550 Bildungsangebote aus den unterschiedlichsten Bereichen sind darin zu finden. Passgenau auf die betriebliche Praxis zugeschnitten, für Auszubildende, Mitarbeiter und Unternehmer.   
 
Zu den Weiterbildungsangeboten gehören zahlreiche Lehrgänge für die Fitness in Betriebsführung. Studiengänge zum Betriebswirt (HWK) zählen ebenso dazu wie Praxislehrgänge zum Unternehmensmanager (HWK) oder Controlling. Hoch im Kurs stehen auch die technischen Seminare, etwa aus den Bereichen Befestigungstechnik, Korrosionsschutz, CNC oder Schweißen – und natürlich der Lehrgang zum Gebäudeenergieberater (HWK).
 
Für viele Fort- und Weiterbildungen können öffentliche Fördermittel in Anspruch genommen werden; das Aufstiegs-BAföG ist deutlich erhöht worden. Zum Abschluss gibt es immer ein anerkanntes Zertifikat der HWK Dortmund. Ob nun ein Fortbildungszertifikat aus den Bereichen EDV oder Technik, ob Studiengang oder Meisterbrief – die sichersten Wertpapiere für den beruflichen Erfolg gibt es immer noch im Handwerk.
 
Infos zum neuen Seminarprogramm und zu Fördermöglichkeiten gibt es hier auf unserer homepage oder beim Team der Weiterbildungsberatung, Tel.: 0231 5493-602, E-Mail: weiterbildungsberatung@hwk-do.de