02. Dezember 2019 On- und Offline-Maßnahmen für Erfolg kombinieren


Foto: © rawpixel/123RF

Das Internet ist oft die erste Anlaufstelle, wenn ein Handwerksbetrieb gesucht wird. Gut, wer dann eine Homepage hat. Doch nur eine Kombination von Online- und Offline-Maßnahmen führt langfristig zum Erfolg, weiß Tobias Pütter, Marketing-Experte der Handwerkskammer (HWK) Dortmund.
 
„Mit klassischen Flyern oder Werbebriefen können Kunden auf die Homepage oder einen Facebook-Auftritt aufmerksam gemacht werden“, so Pütter. Betriebe generierten höhere Aufmerksamkeit, wenn sie sowohl im Netz als auch offline zu finden seien. „Dadurch hat das Unternehmen einen höheren Wiedererkennungswert.“ Der HWK-Experte unterstützt Unternehmer bei der Erstellung von passenden Strategien. In einem Einzelgespräch werden Konzepte entwickelt, die an die Anforderungen des Betriebs angepasst werden.
 
 
Kontakt
Tobias Pütter
Tel.: 0231 / 5493-413
E-Mail: tobias.puetter@hwk-do.de

Mehr Infos gibt es hier