05. Februar 2018 Persönlicher Austausch mit potentiellen Bewerbern


Unternehmer haben im Online- und Printbereich zahlreiche Möglichkeiten, Stellen auszuschreiben, um passendes Personal zu gewinnen. Im persönlichen Austausch lässt sich jedoch besonders effektiv feststellen, ob ein Bewerber geeignet ist. Zusammen mit dem Jobcenter und der Dortmunder Agentur für Arbeit führt die Handwerkskammer (HWK) Dortmund am Mittwoch, 21. Februar, einen Bewerbertag durch. Damit soll sowohl Unternehmern als auch Arbeitssuchenden die Möglichkeit gegeben werden, direkt miteinander in Kontakt zu treten.
 
„Die Veranstaltung bietet eine gute Plattform für ein unkompliziertes Kennenlernen zwischen Arbeitgebern und Bewerbern“, sagt Lena Schulz, HWK-Unternehmensberaterin. Im persönlichen Gespräch lasse sich oftmals ein besserer Eindruck vom Gegenüber gewinnen als nur über die Bewerbungsunterlagen.
 
Interessierte Handwerksunternehmer aus den Bereichen Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik sowie Elektrotechnik, Maler und Lackiererei können sich für die Veranstaltung anmelden.
 
Lena Schulz
Tel.: 0231 5493 502
E-Mail: Lena.Schulz@hwk-do.de

Foto (c) gstockstudio/123RF