Existenzgründungen und Investitionen mittelständischer Unternehmen bilden die Grundlage für wirtschaftliches Wachstum, Innovation und Beschäftigung. Gründerinnen, Gründer und Unternehmen stehen bei der Planung und Verwirklichung ihrer Projekte jedoch häufig vor besonderen Herausforderungen: neuartige Vorhaben setzen eine detaillierte Vorbereitung und Beratung voraus, Investitionen und Betriebsmittel müssen finanziert werden, für die Aufnahme von Fremdkapital sind Sicherheiten zu stellen.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Auswahl des für ihr Vorhabens passenden Förderprogrammes. Hierbei stellen wir auch gerne Kontakt zu erfahrenen Spezialisten her und zeigen Ihnen, welche Fördermöglichkeiten Sie für die Umsetzung Ihrer Vorhaben nutzen können.

Wesentliche Beratungsfelder sind:
 
  • Investitions- und Finanzierungsplanung unter Einbeziehung öffentlicher Darlehen bei Betriebserweiterung und  -verlagerung sowie bei Existenzsicherung
  • Kalkulation: Berechnung des Stundenkostensatzes
  • Nachkalkulation von Aufträgen
  • Planungs- und  Kontrollinstrumente
  • Branchenvergleichszahlen für ausgewählte Gewerke
  • Bilanzanalyse
  • Berechnung betriebswirtschaftlicher Kennzahlen
  • Kosten- und Umsatzplanung