JOBSTARTER plus – Ausbildungsoffensive im Handwerk

Die Zukunftsfähigkeit von Handwerksunternehmen geht einher mit einer qualifizierten Ausbildung junger Menschen und trägt somit dazu bei, qualifizierte Fachkräfte zu generieren. Vor allem haben Klein- und Kleinstbetriebe Probleme freie Ausbildungsplätze zu besetzen, nicht nur aufgrund des demografischen Wandels, sondern durch verschiedenste Problemlagen.

Das Projekt „Ausbildungsoffensive im Handwerk“ im Rahmen des Förderprogramms JOBSTARTER plus, setzt genau hier an und unterstützt Klein- und Kleinstunternehmen bei allen Fragen rund um die Ausbildung: wir unterstützen bei Ihren Ausbildungsaktivitäten, beraten Sie vor Ort und erarbeiten mit Ihnen gemeinsame Lösungsansätze, maßgeschneidert auf Ihre Herausforderungen. Wir zeigen Ihnen Unterstützungsleistungen, Netzwerke zur Gewinnung neuer Talente sowie Instrumente zur Attraktivitätssteigerung.

 

Unser Angebot im Überblick:

 
Durch externes Ausbildungsmanagement  werden Betriebe entlastet. Das neue Jobstarter plus-Projekt unterstützt Sie mit einer ganzen Palette von Dienstleistungen und Angeboten:
 
  • Beratung noch nicht ausbildender Klein- und Kleinstbetriebe über die Modalitäten einer Ausbildung
  • Beratung von Unternehmen, welche sich aus der Ausbildung zurückgezogen haben und möglicherweise wieder eintreten wollen
  • Schnittstellen nutzen, Strukturen schaffen: Beratung und Unterstützung von Unternehmen zu Netzwerken, welche bei der Gewinnung neuer Auszubildender helfen
  • Beratung in Bezug auf Neuerungen und Innovation in Ausbildungsberufen des Handwerks
  • Unterstützung bei administrativen und rechtlichen Fragestellungen sowie planerischer Prozesse
  • Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Auszubildenden
  • Betreuung und Begleitung innerhalb des ersten Ausbildungsjahres durch Jobstarter/innen

Ansprechpartner/-innen:




Meryem Efe
EXAM Fachberaterin
Tel: 0231 5493-559
Fax: 0231 5493-95559
E-Mail: meryem.efe@hwk-do.de



Projektleitung:



Tobias Schmidt
Tel: 0231 5493-416
Fax: 0231 5493-95416
E-Mail: tobias.schmidt@hwk-do.de


Martin Tembaak
EXAM Fachberater
Tel: 0231 5493-454
Fax: 0231 5493-95454
E-Mail: martin.tembaak@hwk-do.de



BackOffice/Administration:



Betül Selcuk
Tel: 0231 5493-438
Fax: 0231 5493-95438
E-Mail: betuel.selcuk@hwk-do.de