.
Orathai Mayoeh/123RF

Unternehmen erfolgreich führen

Betriebsvergleich liefert wichtige wirtschaftliche Kennzahlen

Um den Stellen- oder Marktwert des eigenen Unternehmens einschätzen zu können, ist ein quantitativer Vergleich mit
anderen Betrieben gleicher Branche und Größe hilfreich. Die  Kennzahlen aus dem Betriebsvergleich eröffnen neue Einsichten und liefern zugleich Eckpunkte zur Gewinnverbesserung und für eine langfristige Unternehmenssteuerung. Die Handwerkskammer (HWK) Dortmund unterstützt Unternehmen bei der Teilnahme an den Betriebsvergleichen der Landes-Gewerbeförderungsstelle des nordrhein-westfälischen Handwerks e.V. (LGH).

„Nur wer die interne und externe Marktentwicklung ständig im Auge behält, ist in der Lage, eine zielorientierte Unternehmensführung und erfolgreiche Geschäftspolitik zu betreiben“, sagt Gabor Leisten, Leiter der HWK-Unternehmensberatung. Die kostenlose sowie umfangreiche und individuelle Unternehmensanalyse liefert die wichtigsten
betriebswirtschaftlichen Kennzahlen der Branche. Auf Basis dessen können bei Bedarf Prozesse und Abläufe im Unternehmen angepasst werden. Bei wiederholter Teilnahme besteht zudem die Möglichkeit, einen Zeitvergleich der Daten zu erhalten.

Die Ergebnisse aus dem Betriebsvergleich können anschließend mit einem Berater der HWK Dortmund ausführlich besprochen werden. Der Erhebungsbogen für das jeweilige Gewerk kann zudem im Vorfeld durch die HWK zugesandt werden.

Weitere Informationen zum Thema Betriebsvergleich und Unternehmensanalyse gibt es online:
https://hwk-do.de/controlling



Ilka Berg

Teamassistenz Unternehmensberatung

Ardeystraße 93
44139 Dortmund
Tel. +49(231)5493-423
Fax +49(231)5493-95423
ilka.berg--at--hwk-do.de

Sarah Hanke
Ardeystraße 93
44139 Dortmund
Tel. +49(231)5493-587
Fax +49(231)5493-95587
presse--at--hwk-do.de