Suche
Handwerkskammer Dortmund
 

Herzlich Willkommen bei der Handwerkskammer Dortmund

AU Kraftrad Erstschulung

DatumOrtUnterrichtstageKursgebühr
01.10.2015 - 01.10.2015Bildungszentrum Hansemann Handwerkskammer DortmundDonnerstag 08:00 bis 16:00 Uhr 195,00 Euro  
anmelden 
09.04.2015 - 09.04.2015Bildungszentrum Hansemann Handwerkskammer DortmundDonnerstag 08:00 bis 16:00 Uhr 195,00 Euro  
anmelden 


Lehrgangstitel: AU Kraftrad Erstschulung


Lehrgangstyp: Weiterbildung


Voraussetzungen für die amtliche Anerkennung:

Zweirad- und KFZ-Betriebe, die die AUK-Berechtigung erwerben wollen, müssen sich zuvor einem Anerkennungsverfahren unterziehen. Dieses schreibt verbindlich vor, dass

· der AUK-Betrieb in der Handwerksrolle als Zweirad- / Kfz-Mechaniker- oder Kfz-Elektriker-Meisterbetrieb eingetragen ist.
· der AUK-Verantwortliche eine Zweirad- / Kfz-Mechaniker- oder Kfz-Elektriker-Meisterprüfung bestanden hat.
· die von ihm bestellte Person fachlich und persönlich geeignet ist.
· die zur AUK erforderlichen Prüf- und Messgeräte sowie ein entsprechender Prüfraum zur Verfügung stehen.
· der AUK-Verantwortliche und der AUK-Durchführende nachweislich die erforderlichen Sachkenntnisse besitzen, die durch periodische Schulungen erworben und gefestigt werden müssen.

Die Prüfbescheinigung ist spätestens alle 36 Monate zu aktualisieren.

In Fragen der AUK-Anerkennung berät Sie Ihre zuständige Kfz/Zweirad-Innung ausführlich.

Lehrgangsthemen:

· Bedeutung einer amtlichen Prüfung
· Vorschriften, Richtlinien und Durchführung der AUK nach § 29 StVZO Anlage VIII StVZO
· Spezielle technische Merkmale und Sachverhalte der verschiedenen Krafträder
· Zusammenhänge zwischen Technik und Schadstoffemissionen
· Handhabung der Abgasmessgeräte in Theorie und Praxis
· Durchführung der Abgasuntersuchung

Die Schulung gliedert sich in zwei Bereiche:

1. Teil: Selbststudium der Lehrgangsteilnehmer anhand der Ihnen von unserem Haus zugesandten Schulungsunterlagen zur Vorbereitung auf den Prüflehrgang
2. Teil: Prüflehrgang mit anschließender schriftlicher Abschlussprüfung (Dauer: 1 Tag / 7 Zeitstunden).

Weitere Termin auf Anfrage.

Service im Überblick
DHB informiert mit seiner Gesamtauflage von über 295.000 Exemplaren nahezu jeden dritten Handwerks- betrieb in Deutschland.

© Handwerkskammer Dortmund